Lathen – Mit Radlader in Bank eingedrungen


Lathen (ots) – Am frühen Freitagmorgen sind bislang unbekannte Täter in eine
Sparkassenfiliale an der Bahnhofstraße in Lathen eingedrungen. Mit einem
Radlader drückten sie gegen 3.40 Uhr den Nachtbriefkasten der Bank aus der
Gebäudefassade und lösten somit den Alarm aus. Nachdem sie den Inhalt eines
Feuerlöschers im Führerhaus des Radladers verteilten, flüchteten sie in
unbekannte Richtung. Beute machten sie nicht. Vermutlich wurde der Radlader
zuvor entwendet. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Höhe des
Sachschadens steht bisher noch nicht fest.

Text: Polizei

Foto: T. A,