Lehe – Fahrer fährt über eine Verkehrsinsel und beschädigte zwei Pfeilwegweiser und flüchtet

Lehe (ots) – Heute Morgen kam es im Kreuzungsbereich B 401 / B 70 auf Höhe Dörpen zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein bisher unbekannter Beteiligter befuhr aus unbekannter Fahrtrichtung mutmaßlich mit einem Lastkraftwagen den Kreuzungsbereich B 401 / B 70. Dabei fuhr der Beteiligte über eine Verkehrsinsel und beschädigte zwei Pfeilwegweiser. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern verließ der Verursacher den Unfallort. Genauer Unfallzeitpunkt ist unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Papenburg in Verbindung zu setzten. Tel.: 04961 9260