Lingen Aktuell – Brand im Einkaufshaus

Lingen – Gegen 20:48 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Lingen zu einem Brand in einem Einkaufshaus in der Lookenstraße alarmiert.

Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Lingen fanden sie verqualmte Geschäftsräume vor. Ebenfalls war in den Geschäftsräumen die Sprinkleranlage aktiviert. Dort ist es zu einem Brand in der Nähe des Kassenbereiches gekommen.

Lingen Aktuell - Brand in Einkaufshaus Foto: NordNews.de
Lingen Aktuell – Brand im Einkaufshaus Foto: NordNews.de

Die Feuerwehr lokalisierte die Brandstelle durch die Brandmeldeanlage und fuhr dann zum eigentlichen Einsatzort. Der Brand im Kassenbereich wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Lingen gelöscht. Weitere Nachlöscharbeiten dauern an und die Räume werden belüftet, um die Räume rauchfrei zu bekommen.

Bei diesem Einsatz wurden keine Personen verletzt. Die neben anliegende Wohnungen mussten nicht evakuiert werden. Im Moment können keine Angaben zur Brandursache und Schadenshöhe gemacht werden.

Die Feuerwehr war mit acht Fahrzeugen und circa 40 Einsatzkräften vor Ort.

__________
Wir möchten euch noch einmal darauf aufmerksam machen, wenn die Polizei, als auch die Feuerwehr die Straßen absperrt, dann wird das wohl seine Gründe haben. Bitte beachtet diese Absperrungen und fahrt nicht einfach mit eurem Auto durch die Einsatzstelle. Dies gilt auch für Fahrradfahrer und Fußgänger.