Lingen – Brand in einer Firma an der Straße am Hilgenberg

Lingen (ots) – Gestern gegen 15.30 Uhr kam es in Lingen in der Straße Am Hilgenberg zu einem Brand. Im Gebäude einer Firma kam es nach einem Dichtungsdefekt in einem Rohrleitungssystem zum Austritt von heißen Fetten, wodurch sich Isoliermaterial der Rohre entzündete. Der Schwelbrand breitete sich über etwa 10m Rohrleitung aus und konnte schnell durch die Feuerwehr Bramsche und Lingen welche mit insgesamt neun Fahrzeugen und etwa 45 Einsatzkräften vor Ort war, gelöscht werden. Der Schaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.

Foto: NN