Lingen – Mercedes CLK Cabrio steht in Vollbrand

Lingen. Gegen 15.09. Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Lingen zu eiem Garagenbrand in die Heidekampstraße in Lingen alarmiert. Ein Mercedes CLK Cabrio brannte dort in einer Garage.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Lingen stand die Garage in einer Garagenreihe bereits in Vollbrand. Aufgrund der enormen Rauchentwicklung, die bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle sichtbar war, wurden zusätzliche Atemgeräteschutzträger und ein Fahrzeug zur technischen Hilfeleistung angefordert.

Ein sich in der Garage befindlicher Mercedes CLK Cabrio konnte von der Feuerwehr nur noch mit Wasser und später zusätzlich mit Schaum abgelöscht werden. Weiterhin wurde durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr ein übergreifen der Flammen auf benachbarte Garagen verhindert.

Da es zu einer enormen Hitzebelastung gekommen ist, wurden die angrenzenden Garagen und das Garagendach abgekühlt.

Die Feuerwehr Lingen war mit sechs Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften vor Ort. Zur Brandursache und auch zur Schadenshöhe können im Moment noch keine Angaben gemacht werden.

www.NordNews.de