Lingen – Raub auf Tankstelle an der Meppener Straße


Lingen (ots) – Am Samstagabend haben zwei Täter eine Tankstelle an der Meppener
Straße in Lingen überfallen. Gegen 22.20 Uhr betraten zwei maskierte Männer den
Verkaufsraum. Ein Täter bedrohte die Angestellte mit einem Messer und forderte
die Herausgabe von Bargeld. Das Opfer öffnete die Kasse und konnte sich
daraufhin in den rückwärtigen Bereich der Tankstelle in Sicherheit bringen. Die
Männer nahmen das Bargeld und flüchteten Richtung Altlingener Weg. Aufmerksame
Zeugen beobachteten die Tat und alarmierten die Polizei. Im Rahmen der
anschließenden Ermittlungen konnten die Beamten einen 20-jährigen mutmaßlichen
Täter festnehmen. Er wurde am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt und befindet
sich nun in Untersuchungshaft. Der zweite Täter ist weiterhin auf der Flucht. Er
wird als circa 20 bis 24 Jahre alt und von schlanker Statur beschrieben. Er trug
dunkle Kleidung und eine dunkle Mütze. Wie viel Bargeld erbeutet wurde, ist
bislang unklar. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der
Rufnummer (0591)870 zu melden.