Lingen – Sachbeschädigung durch Graffiti auf Schulgelände

Lingen (ots) – Im Zeitraum zwischen dem 28. Oktober, 18 Uhr, und dem 01.
November, 07 Uhr, kam es in Lingen zu Sachbeschädigungen durch Graffiti auf
einem Schulgelände. Die bislang unbekannte Täterschaft betrat das Gelände an der
Straße „Zum Neuen Hafen“ und besprühte eine Torwand sowie mehrere Türen mit
Farbe. Die genaue Höhe des entstandenen Sachschadens ist derzeit noch unklar.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer
0591/870 zu melden.