Lingener Start-up DeliverMii im Rathaus vorgestellt Umweltbewusster und nachhaltiger Transport von Gegenständen

Lingen. Eine Mitfahrgelegenheit für Gegenstände – das bietet die DeliverMii GmbH. Das Lingener Start-Up ist im Dezember 2022 gestartet. Mitglieder können ihren freien Platz in Fahrzeugen anbieten, um Gegenstände für andere mitzunehmen. Zudem besteht die Möglichkeit, Gegenstände auf der Internetplattform einzustellen, wenn ein Gegenstand von A nach B transportiert werden muss, man aber selber nicht die Möglichkeit zur Abholung hat – beispielsweise aufgrund der Entfernung. „So können die Teilnehmer Fahrtkosten teilen, dadurch sparen und gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt tun“, erklärte die Geschäftsführerin und Gründerin Jeannette Ricke in einem Gespräch mit Oberbürgermeister Dieter Krone im Rathaus. Auch Transportunternehmen können die Plattform nutzen, um Leerfahrten zu minimieren und Fahrzeuge so optimaler auszulasten.

Jeannette Ricke bringt jahrelange Erfahrung aus der Speditions- und Logistikbranche mit. Die konkrete Idee zu dem Start-Up sei ihr in der Elternzeit gekommen, berichtete die Gründerin. Vor der Geburt ihres Sohnes habe sie selbst einige Teile der Erstausstattung aus zweiter Hand kaufen wollen. Ein Problem sei dabei allerdings immer die Entfernung und damit der Transport gewesen.
Auf der Plattform „DeliverMii“ können sich nun private Fahrer und Transportunternehmen anmelden und ihre Strecke, das Datum der Fahrt und Platzkapazitäten eintragen. Mitglieder haben dann die Möglichkeit aus den bestehenden Inseraten das passende auszuwählen oder selbst eine Such-Annonce für den Transport eines Gegenstands zu veröffentlichen.
„Insbesondere durch Leerfahrten wird vor allem viel Luft transportiert“, erklärt Jeanette Ricke. Dem habe sie etwas entgegensetzen wollen und nach umweltfreundlichen Transportmöglichkeiten gesucht. „Ich wollte auch der Wegwerfkultur etwas entgegensetzen.“ Oberbürgermeister Dieter Krone zeigte sich begeistert von der guten Idee. „Nutze deinen Weg, heißt es im Slogan ihres Unternehmens“, so das Stadtoberhaupt. „Ich bin mir sicher, dass Sie mit DeliverMii ihren Weg gehen werden.“ Weitere Informationen finden Interessierte unter www.delivermii.de

Text und Foto: Stadt Lingen