Lingenerin Sophia Burke feiert 100. Geburtstag – Biogemüse und Sahne für ein langes Leben

Lingen. Ihre Tipps für ein langes Leben: immer frisches Biogemüse aus eigenem Anbau und ansonsten auch gerne mal eine ordentliche Portion Schlagsahne. Sophia Burke muss es wissen. Am Sonntag konnte die Lingenerin ihren 100. Geburtstag feiern. Der Zweite Bürgermeister Werner Hartke gratulierte der Jubilarin und überbrachte zugleich die Grüße und besten Wünschen der Stadt, des Landkreises und des Landes.
Sophia Burke, die von Freunden und Familie nur „Sophie“ genannt wird, lebt mittlerweile im Mutter Teresa Haus in Lingen. Als eine von sieben Töchtern ist sie in Neuholthausen aufgewachsen. Bei ihrer Mutter lernte sie alles Wichtige, um als Hauswirtschafterin tätig zu werden. So arbeitete sie dann auch als solche in verschiedenen Familien. „Die Hauptsache ist es, immer sparsam und sauber zu sein“, so das Geburtstagskind. Zusammen mit ihrem Mann – einem Zugschaffner bei der Bundesbahn – zog sie schließlich in sein Elternhaus in den Horstweg. Dort pflegte sie zunächst ihre Schwiegereltern und schließlich auch ihren Mann, der früh schwer erkrankte. „Du boxt dich wohl durch“, habe ihr Ehemann ihr gesagt. „Und das stimmt: Ich hatte ein sehr geselliges Leben und habe viel mit der Nachbarschaft, mit Freunden und beispielsweise dem Kegelclub gemacht“, so das Geburtstagskind. Neben den fünf Kindern gratulieren auch 21 Enkel und Urenkel ihrer „Omimi“, wie sie von ihnen genannt wird. „Zudem war ich immer sehr aktiv und habe viel Sport gemacht.“ Erst mit 90 Jahren musste sie ihr Fahrrad auf Anraten ihres Hausarztes abgegeben. Auch im Mutter Teresa Haus macht sie so viel wie möglich noch selbst. „Ich bin immer früh wach und versuche so selbstständig wie möglich zu bleiben.“

Am Nachmittag werde auch die Familie noch zum Feiern kommen. „Bei dem tollen Wetter gehen wir in den Garten“, freut sich das Geburtstagskind. „Dort gibt es bestimmt auch noch ein Stück Kuchen – natürlich mit einer ordentlichen Portion Sahne.“

Text und Foto: Stadt Lingen