Lorup – 24Jähriger bei Unfall verletzt

Lorup (ots) – Ein 24jähriger Mann aus Lorup wurde am Dienstagabend
bei einem Verkehrsunfall auf der Werlter Straße verletzt.

Er fuhr mit seinem Ford auf der Landesstraße 30 in Richtung Lorup. In Höhe der Werlter Straße überquerten zwei Wildschweine die Fahrbahn von links nach rechts. Der 24Jährige wich den Schweinen aus und kam nach links von der Fahrbahn ab. Auf einem Grünstreifen verlor er die Kontrolle
über sein Auto und streifte einen Baum, bis das Fahrzeug schließlich
neben der Straße zum Stehen kam. Bei dem Unfall wurde der Mann
verletzt und zur weiteren Behandlung vom Rettungsdienst ins
Krankenhaus gebracht.