Lorup – Mehrere Leitpfosten sowie ein Verkehrsschild aus dem Boden gezogen und auf die Fahrbahn geworfen

Lorup (ots) – Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Montag in der Breddenberger Straße in Lorup mehrere Leitpfosten sowie ein Verkehrsschild aus dem Boden gezogen und auf die Fahrbahn geworfen. Der Fahrer eines Dacia sowie der Fahrer eines Ford erkannten dies zu spät und fuhren über die Leitpfosten und das Schild. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 5000 Euro. Zeugen, die Hinweise auf die Verursacher geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Sögel unter der Rufnummer 05952/93450 zu melden.