MÅNESKIN nominiert für den GRAMMY in der in der Kategorie „BEST NEW ARTIST“

MÅNESKIN nominiert für den GRAMMY in der in der Kategorie „BEST NEW ARTIST“ – neues Album „RUSH!“ erscheint am 20.01.2023

der internationale Erfolg der italienischen Rockband MÅNESKIN wird ein weiteres Mal auf eindrucksvolle Weise dokumentiert. MÅNESKIN sind gleich für eine ganze Reihe internationaler Musikpreise nominiert:

Sie erhielten eine Nominierung für den Grammy in der Kategorie „Best New Artist“, vier Nominierungen für den American Music Award in den Kategorien „New Artist of the Year“, „Favourit Rock Artist“, „Favourite Rock Song“ und „Favourite Pop Duo or Group“.  

MÅNESKIN haben bereits den Billboard Music Award “Top Rock Song”, den iHeartRadio Music Award als “Best New Alternative Artist” den MTV VMA “Best Alternative Video” erhalten.

Diese Woche sind sie mit ihrer aktuellen Single „The Loneliest“ in der US TV Show Jimmy Kimmel Live! aufgetreten. TV-Auftritt: https://youtu.be/iRtzx433lx8 

Ihr mit Spannung erwartetes Album ‘RUSH!’ wird am 20.01.23 veröffentlicht. Die Band befindet sich auf einer weitestgehend ausverkauften und gefeierten US-Tour, auch ihre Tourtermine in Europa im Frühjahr 2023 sind in vielen Tourstädten bereits ausverkauft. 

Aktuelles Musikvideo „The Loneliest“: https://youtu.be/odWKEfp2QMY 

Text und Foto via MCS