Mark Forster und LEA veröffentlichen ihren Hit „Drei Uhr Nachts“

Wie so häufig liegt das Gute zwar oft vermeintlich nah, aber bei zwei solchen Kollaborateuren müssen alle Details passen und die beidseitigen Pläne und Visionen so zueinanderkommen, dass daraus etwas wirklich Besonderes entstehen kann.

Fernab von terminlichen Hürden muss natürlich zuvorderst der Inhalt passen:
Ein Song, der beiden exzellent steht; eine Produktion, die den Zeitgeist vorantreibt, die Zukunft und nicht Vergangenheit im Blick hat; ein Video, das Beiden die angemessene Bühne bietet und als visuelles Highlight Maßstäbe setzt.

Drei Uhr Nachts ist das alles.

Nach „Übermorgen“ und „Bist Du Okay“ ist „Drei Uhr Nachts“ die dritte Single aus dem neuen Mark Forster Album, das im Sommer veröffentlicht werden wird.
Für LEA ist die Veröffentlichung der Startschuss für zahlreiche Aktivitäten in 2021.