Meppen – 22-Jähriger bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Meppen (ots) – Gestern gegen 18.17 Uhr kam es in Meppen zu einem schweren
Verkehrsunfall. Der 76-jährige Fahrer eines VW-Golf fuhr auf dem Sophienplatz
von der Straße Am Hemberg kommend in Richtung Nödiker Straße. In Höhe der
Fußgängerfurt am Binsenweg übersah er den 22-Jährigen, welcher mit seinem
E-Scooter auf der Straße Auf der Herrschwiese den Sophienplatz in Richtung
Binsenweg kreuzte. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei
der 22-Jährige lebensgefährlich verletzt wurde und ins Krankenhaus kam.