Meppen – 64-jähriger mit 2,51 Promille am Steuer

Meppen (ots) – Gestern Abend ist es auf der Breslauer Straße zu
einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 64-jähriger Autofahrer befuhr
gegen 21:30 Uhr die Breslauer Straße in Richtung Brandenburger
Straße, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, nach rechts
von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Ein
durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,51 Promille.
Dem Pkw-Fahrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und sein
Führerschein sichergestellt.