Meppen – Ford beschädigt

Meppen (ots) – Am Montagmorgen gegen 07.50 Uhr wurde an der
Herzog-Arenberg-Straße ein Ford Mondeo beschädigt.

Das Auto stand auf dem Busstreifen vor dem Gymnasium, als es von einem vorbeifahrenden Auto beschädigt wurde. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 949 0 zu melden.