Meppen – Motorräder auf dem Helter Damm zusammengestoßen

Meppen (ots) – Am Freitagabend ist es auf dem Helter Damm zu einem
schweren Verkehrsunfall gekommen. Zwei Beteiligte wurden dabei
verletzt, einer von ihnen schwer. Gegen 20.50 Uhr war ein 55-jähriger
Mann aus Haselünne mit seinem Motorrad in Richtung Helte unterwegs.
In einer Rechtskurve verlor er bei nicht angepasster Geschwindigkeit
auf Rollsplitt die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf die
Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender Motorradfahrer konnte noch
ausweichen. Eine 53-jährige Frau, ebenfalls auf einem Motorrad,
konnte einen Zusammenprall jedoch nicht mehr verhindern. Der
Verursacher wurde leicht, die 53-Jährige schwer verletzt. Die Polizei
hat die Ermittlungen aufgenommen.

Text: Polizei