Meppen – Unbekannter fasst 19-jähriger an den Po und küsste sie am Hals – Zeugen gesucht

Meppen (ots) – Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen zu einem Vorfall, der
sich in der Nacht zum 31. Oktober in Meppen an der Straße Am Haseufer hinter
einem dortigen Fotogeschäft ereignete. Dabei trat eine bislang unbekannte,
männliche Person gegen 2.30 Uhr an eine 19-Jährige heran, die sich auf dem
Heimweg befand. Die Person fasste der jungen Frau an den Po und küsste sie am
Hals. Das Opfer versuchte sich zu wehren. Als eine Zeugin auf die Situation
aufmerksam wurde und den unbekannten Mann anschrie, entfernt sich dieser vom
Tatort. Der Täter wird als etwa 25 Jahre alt, 1,80 Meter groß und von normaler
Statur beschrieben. Er hat dunkles Haar sowie einen dunklen Bart. Zeugen werden
gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu
melden.