Meppen – Zeugen nach Vorfall am Helter Damm gesucht

Meppen (ots) – Die Polizei sucht Zeugen nach einem Vorfall, der sich am Mittwoch
gegen 17.30 Uhr an der Straße Helter Damm in Meppen ereignete. Eine Zeugin
meldete mehrere Personen, vermutlich Kinder oder Jugendliche, die in einem
dortigen Wald ein Lagerfeuer angezündet haben sollen. Vor Ort konnten die
Beamten eine bereits nicht mehr brennende Feuerstelle feststellen. Zeugen werden
gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Rufnummer 05931/9490 zu
melden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei auf die erhöhte Waldbrandgefahr
hin. Durch die lange Trockenheit kann der sorglose Umgang mit Feuer schnell zu
Bränden in der Natur führen.