Neue Brandabschnittsleitung im emsländischen Norden

Am 22.11.2022 wurden im Rahmen Stadt- und Gemeindebrandmeisterdienstbesprechung der neue Brandabschnittsleiter Nord und sein Vertreter offiziell durch die Dezernentin des Landkreises Emsland Frau Dr. Kraujuttis ernannt.

Der bisherige Brandabschnittsleiter Gerd Köbbe hatte sein Amt zur Verfügung gestellt. Die Vertreter der Feuerwehren des Kreisfeuerwehrverbandes Aschendorf-Hümmling wählten Hans-Bernd Ahlers zum neuen Brandabschnittsleiter und Martin Pülsken zu seinem Vertreter. Nach dieser Vorschlagswahl wurden die beiden vom Kreistag bestätigt, worauf nun die Übergabe der Urkunden erfolgte.

Ahlers und Pülsken leiten nun die Geschicke des Brandabschnitts Nord für die nächsten sechs Jahre.

Text und Foto: Jens Menke