Neuenhaus – Mercedes-Fahrer und Saab-Fahrerin bei Unfall verletzt


Neuenhaus (ots) – Am Dienstag kam es auf der Nordhorner Straße in Neuenhaus zu
einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Der 26-jährige
Fahrer eines Mercedes war gegen 17.20 Uhr in Richtung Neuenhaus unterwegs. Als
er sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremste, bemerkte dies eine hinter ihm
fahrende 22-Jährige zu spät und fuhr mit ihrem Skoda auf den Mercedes auf. Eine
26-Jährige konnte ihren Saab ebenfalls nicht rechtzeitig stoppen und fuhr auf
den Skoda auf. Der Mercedes-Fahrer sowie die Saab-Fahrerin wurden bei dem Unfall
leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.