Neulehe – Drei Personen bei Unfall leicht verletzt


Neulehe (ots) – Gestern kam es gegen 17:20 Uhr auf der B401 bei Neulehe zu einem
Verkehrsunfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Eine 53-Jährige
befuhr mit ihrem Hyundai die B401 aus Oldenburg in Richtung Dörpen. Eine
34-jährige Fahrerin eines VW beabsichtigte an der Anschlussstelle Haarstraße auf
die B401 aufzufahren. Dabei übersah sie die 53-Jährige, woraufhin es zum
Zusammenstoß kam, in Folge dessen sich der Hyundai überschlug und auf dem Dach
liegend zum Stehen kam. Die 53-Jährige und ihre 76-jährige Beifahrerin sowie die
34-Jährige wurden dabei leicht verletzt.