Nikolausumzug findet nicht statt

Meppen. Der traditionelle Nikolausumzug am 5. Dezember kann aufgrund der aktuellen Lage nicht durchgeführt werden. Die Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung zur Durchführung einer Veranstaltung in dieser Größenordnung, sind nicht umsetzbar – auch vor dem Hintergrund, dass der Nikolausumzug ehrenamtlich organisiert wird. Die Organisatoren, der Heimatverein Meppen und die Tourist Information Meppen in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Meppen, bedauern die alternativlose Entscheidung sehr. Gleichwohl werden in der nächsten Woche wieder viele Nikolaustüten gepackt: Diese werden den Meppener Kitas zum Verteilen in ihrer Einrichtung angeboten.

Text: Stadt Meppen