Nordhorn – 13-jähriger Radfahrer am Grenzweg schwer verletzt

Nordhorn (ots) – Am Samstagnachmittag ist es auf dem Grenzweg zu
einem Verkehrsunfall gekommen. Ein junger Radfahrer wurde dabei
schwer verletzt. Er war gegen 15.30 Uhr mit drei Freunden in Richtung
Nordhorn-Almelo-Kanal unterwegs. Weil ihnen ein bislang unbekannter
Transporter entgegenkam, mussten sie nach rechts ausweichen. Der
13-jährige stieß dabei mit einem seiner Freunde zusammen, stürzte und
verletzte sich schwer. Der Fahrer des Transporters setzte seine Fahrt
unerlaubt fort. Hinweise nimmt die Polizei Nordhorn unter der
Rufnummer (05921)3090 entgegen.