Nordhorn – 16-jährige bei Unfall verletzt – Fahrzeugführer flüchtet

Nordhorn (ots) – Am Freitag kam es auf der Euregiostraße in Nordhorn zu einer
Verkehrsunfallflucht. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer bog gegen 13 Uhr
von der Hengeloer Straße nach links auf die Euregiostraße in Richtung Denekamper
Straße ab. Dabei schnitt er vermutlich die Fahrbahn, sodass eine 16-Jährige, die
zur selben Zeit mit ihrem Krad von der Euregiostraße nach rechts in Hengeloer
Straße abbog, stark abbremsen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern.
Dadurch kam sie zu Fall und verletzte sich leicht. Der unbekannte Fahrzeugführer
setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein
Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der
Polizei in Nordhorn unter der Rufnummer 05921/3090 zu melden.