Nordhorn – Alkoholisiert auf der Veldhauser Strasse Unfall verursacht

Nordhorn (ots) – Gestern Nachmittag ist es auf der Veldhauser
Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei junge Männer wurden
dabei leicht verletzt.

Der 20-jährige Fahrer war in Richtung Nordhorn unterwegs, als er
in einer Kurve die Kontrolle über seinen PKW verlor und in den
Straßengraben fuhr. Anschließend prallte er gegen mehrere Bäume. Er
und sein 22-jähriger Mitfahrer zogen sich dabei leichte Verletzungen
zu. Ersthelfer kümmerten sich um die verletzten Personen. Der Fahrer
stand zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Ein entsprechender
Test ergab einen Wert von 1,66 Promille. Ihm wurde eine Blutprobe
entnommen.

Ein dritter Insasse flüchtete nach dem Unfall in unbekannte
Richtung und konnte auch im Anschluss nicht angetroffen werden.

Bereits vor dem Unfall ist es zu einer Straßenverkehrsgefährdung
gekommen, als der Fahrer in einer unübersichtlichen Kurve einen PKW
überholte.