Nordhorn – Mit Gasbrenner drei Lebensbäume im Kleiberweg in Brand gesetzt

Nordhorn (ots) – Gestern gegen 15.55 Uhr kam es in Nordhorn in der Straße
Kleiberweg zu einem Einsatz der Feuerwehr. Mit Hilfe eines Gasbrenners versuchte
der 81-Jährige seine Einfahrt von Unkraut zu befreien und setzte dabei seine
drei Lebensbäume in Brand. Der Brand konnte durch die Nachbarn vor dem
Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Durch die schnelle Hilfe kam es
glücklicherweise zu keinem weiteren Schaden.