Nordhorn – Unfall an Ampelkreuzung – niemand verletzt

Nordhorn (ots) – Am Dienstagmorgen ist es auf der Neuenhauser
Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Verletzt wurde dabei
niemand. Ein 78-jähriger Mann aus Coevorden (NL) war gegen 10.20 Uhr
mit seinem Hyundai I10 auf dem Altendorfer Ring in Richtung Stadtring
unterwegs. Auf der Ampelkreuzung zur Neuenhauser Straße kam es dann
zum Zusammenstoß mit einem von der Neuenhauser Straße auf den
Stadtring abbiegenden Auto eines 30-jährigen Nordhorners. Die
Beteiligten machten gegenüber den Polizeibeamten unterschiedliche
Angaben zum Unfallhergang. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich
unter der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.