Omikron erreicht die Grafschaft – keine Auslandreise

Erster Omikron-Fall im Landkreis Grafschaft Bentheim

In der Grafschaft Bentheim wurde der erste Fall einer mit der Omikron-Variante infizierten Person nachgewiesen.

Alle Kontaktpersonen wurden bereits ermittelt und kontaktiert. Die infizierte Person sowie die Kontaktpersonen wurden unabhängig ihres Impfstatus in eine 14-tägige Quarantäne versetzt. Die Kontaktpersonen werden derzeit auf das Coronavirus getestet. Der aktuelle Fall steht nicht in Zusammenhang mit einer Auslandsreise.

Text: Landkreis Grafschaft Bentheim