Papenburg – 34-jähriger mit 2,27 Promille aus dem Verkehr gezogen

Papenburg (ots) – Heute Nacht wurde auf dem Grader Weg ein
34-jähriger Autofahrer kontrolliert. Er stand unter Alkoholeinfluss.
Ein Test ergab einen Wert von 2,27 Promille. Es wurde eine Blutprobe
entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Verfahren
wurde eingeleitet.