Papenburg – Ein Leichtverletzter nach Unfall auf der Rheiderlandstraße

Papenburg (ots) – Am Dienstagmittag ist es auf der Rheiderlandstraße zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Ein 25-jähriger Mann aus Heede war gegen 12.15 Uhr mit seinem VW Phaeton in Richtung Meyer Werft unterwegs. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Lkw eines 61-jährigen Mannes aus Weener zusammen. Der VW Fahrer gab an, durch ein Insekt in seinem Auto gestört und deshalb in den Gegenverkehr geraten zu sein. Er wurde leicht verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand
Totalschaden.

https://nordnews.de/polizeimeldungen-vom-26-september-2018-in-der-uebersicht/