Papenburg – Feuerwehrfahrzeug kollidiert mit Betonmischer – zwei verletzte Einsatzkräfte

Papenburg (ots) – Am Montag kam es in Papenburg zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug der Feuerwehr befuhr gegen 12 Uhr unter Einsatz von Sonder- und Wegerechten die Russelstraße und beabsichtigte die Rheiderlandstraße, an der dortigen Ampelkreuzung, zu überqueren. Der Fahrer eines Betonmischers befuhr mit seinem Fahrzeug die Rheiderlandstraße in Richtung Stapelmoor. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Zwei Insassen im Einsatzfahrzeug der Feuerwehr, ein 40-jähriger Mann und eine 46-jährige Frau, wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Papenburg (04961-9260) in Verbindung zu setzen.

Papenburg - Zeugen nach Unfall gesucht (Ergänzung Datum)

Papenburg (ots) - Am Montag, 13. Juni, kam es in Papenburg zu einem
Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug der Feuerwehr befuhr gegen 12 Uhr unter Einsatz von
Sonder- und Wegerechten die Russelstraße und beabsichtigte die
Rheiderlandstraße, an der dortigen Ampelkreuzung, zu überqueren. Der Fahrer
eines Betonmischers befuhr mit seinem Fahrzeug die Rheiderlandstraße in Richtung
Stapelmoor. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.
Zwei Insassen im Einsatzfahrzeug der Feuerwehr, ein 40-jähriger Mann und eine
46-jährige Frau, wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. An den beiden
Fahrzeugen entstand Sachschaden. Zeugen, die Angaben zum Verkehrsunfall machen
können, werden gebeten, sich mit der Polizei Papenburg (04961-9260) in
Verbindung zu setzen.

Anmerkung der Redaktion: Gute Besserung an alle Beteiligten !!!!!