Papenburg – Fünf Verletzte nach Unfall

Papenburg (ots) – Am Sonntagnachmittag ist es auf der Rheiderlandstraße zu einem Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen gekommen.

Ein 60-jähriger Mann aus Papenburg war gegen 16 Uhr mit seinem Dacia in Richtung Gutshofstraße unterwegs. An der  Kreuzung Betlehem übersah er eine rote Ampel. Es kam zum Zusammenstoß mit einem kreuzenden Audi A3. Die drei Insassen des Dacia sowie die beiden im Audi sitzenden Beteiligten, wurden alle jeweils leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 17500 Euro beziffert.