Papenburg – Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Papenburg (ots) – Am 20. September gegen 6.20 Uhr kam es in Papenburg in der
Rheiderlandstraße Höhe Abfahrt Parkplatz Meyer-Werft Tor 5/6 zu einem
Verkehrsunfall, bei dem der Verursacher flüchtet. Ein schwarzer Jeep überholte
auf der Rheiderlandstraße in Richtung Weener mehrere Fahrzeuge. Dabei musste ein
entgegenkommender 27-jähriger Fahrer eines VW-Passat stark abbremsen und nach
rechts ausweichen. Ein weiterer, nachfolgender 60-jähriger Fahrer eines
Mercedes-GLA musste ebenfalls ausweichen. Dieser fuhr allerdings auf seinen
Vordermann auf. Der Fahrer des Jeeps flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich
um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Schaden am VW und Mercedes wird auf
etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Jeep geben
können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg, Tel.: 04961/926-0 in
Verbindung zu setzen.