Pferdebahn Wietmarschen – Auto landet im Graben

Heute Nachmittag (Anm. d. Red. Mittwochnachmittag) kam es auf der aktuell sehr stark befahrenen Pferdebahn zu einem Verkehrsunfall.

Ein PKW kam aus Fachrichtung Lohne kurz hinter einer scharfen Rechtskurve von der Straße ab und landete im Graben. Die beiden Insassen konnten das Fahrzeug selbstständig verlassen. Unsere Aufgabe bestand darin, ausgelaufene Betriebsstoffe zu sichern.

Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.

Text und Foto: Feuerwehr Wietmarschen via https://www.facebook.com/ofwietmarschen