Positive Bilanz für HAREN Gutschein

Positive Bilanz für HAREN Gutschein

Seit dem 01. August 2022 wird der neue universelle Einkaufsgutschein, welcher durch die Stadt Haren (Ems) in Zusammenarbeit mit den örtlichen Handels- und Gewerbevereinen aus Emmeln, Haren, Rütenbrock und Wesuwe entwickelt wurde, bereits verkauft. Nach vier Monaten konnte nun eine erste positive Bilanz gezogen werden.

Haren (Ems). Auf der Suche nach einem Last-Minute-Geschenk, sei es zu Weihnachten oder zum Geburtstag oder einfach nur so? Kein Problem in Haren (Ems) mehr, seitdem am 01. August 2022 der neue HAREN Gutschein zur lokalen Förde­rung von Handel und Gastronomie im gesamten Harener Stadtgebiet eingeführt wurde. Der Gutschein mit seinem digitalen Kern basiert dabei auf einem innovativen System der Firma Tobit.Software aus Ahaus. „Der HAREN Gutschein kann auch online, also komplett unabhängig von Ladenöffnungszeiten gekauft werden.“, erklärt Bürgermeister Markus Honnigfort.

Mit jedem Kauf eines HAREN Gutscheins wird die lokale Wirtschaft nachhaltig unterstützt. Der Bürgermeister kann auf erfolgreiche vier erste Monate des HAREN Gutschein zurückblicken: „Im Zeitraum Anfang August bis Ende November wurden über 2.000 Stück der neuen Gutscheine zu einem Gesamtbetrag von über 55.000 EUR verkauft und als zusätzliche lokale Kaufkraft gebunden.“, freut sich Honnigfort.

Viele der neu verkauften Gutscheine wurden auch direkt wieder vor Ort eingelöst und das Schöne daran: „Durch den praktischen QR-Code ist auch die Einlösung in Teilbeträgen möglich – man muss den HAREN Gutschein nur in der Tasche oder aber auf dem Handy dabei haben, um vom vielfältigen Angebot der Harener Händler, Dienstleister und Gastronomen zu profitieren.“, erklärt Wirtschaftsförderer Jürgen Lenzing.

Dabei ist die Zahl der Akzeptanzstellen seit dem Start weiter angestiegen und so kann der HAREN Gutschein mittlerweile bei rund 80 Betrieben verteilt über das gesamte Stadtgebiet eingelöst werden: „Je mehr mitmachen wollen, umso besser!“, betont Lenzing und fügt hinzu: „Ob Tankfüllung, Restaurantbesuch oder Wocheneinkauf – der HAREN Gutschein ist ganz flexibel einsetzbar.“

Wer also noch ein Präsent zu Weihnachten benötigt, dem sei gesagt: HAREN Gutscheine (im Wert von 10, 15, 25 und 50 Euro) können in ausgewählten Betrieben im Stadtgebiet käuflich erworben werden. Eine Auflistung der Verkaufsstellen sowie Akzeptanzstellen findet man online unter https://www.haren-gutschein.de. Über diese Website ist es außerdem möglich seinen eigenen Gutschein jederzeit ganz individuell zu gestalten – auch der Gutschein-Wert kann so frei gewählt werden.

Text und Foto: Stadt Haren (Ems)