Quendorf – Unfall mit drei leicht Verletzten

Quendorf (ots) – Am 24. Januar kam es um kurz nach 7 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Schüttorfer Straße. Die 46-jährige Fahrerin und ihre 19-jährige Beifahrerin fuhren mit einem Dacia Sandero aus Schüttorf in Richtung Engden. Als die Frau mit ihrem Auto nach links in die Schulstraße abbog, übersah sie eine 21-jährige Fahrerin eines Mitsubishi Spacestar. Bei dem Zusammenstoß wurden alle Unfallbeteiligten leicht verletzt und zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gefahren. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sodass von einem wirtschaftlichen Totalschaden ausgegangen werden kann. Die Höhe des Schadens steht bisher noch nicht fest.