Roger Waters veröffentlicht „Comfortably Numb 2022“ heute auf allen Streamingplattformen

Heute veröffentlicht Roger Waters „Comfortably Numb 2022“: Der kultige Song erschien ursprünglich auf dem bahnbrechenden Pink Floyd-Album „The Wall“.

„Comfortably Numb 2022“ wurde während Waters „This Is Not A Drill“ Nordamerikatournee aufgenommen und von Roger Waters und Gus Seyffert produziert. 
Mit dabei sind:
Roger Waters – Gesang
Gus Seyffert – Bass, Synthesizer, Percussion, Gesang
Joey Waronker – Schlagzeug
Dave Kilminster – Gesang
Jonathan Wilson – Harmonium, Synthesizer, Gitarre und Gesang
Jon Carin – Synthesizer, Gesang
Shanay Johnson – Gesang
Amanda Belair – Gesang
Robert Walter – Orgel/Piano
Nigel Godrich – Streicher, Verstärker

Und Backing Vocals von Roger Waters The Wall Sessions.

Während Lockdown machte ich ein Demo einer neuen Version von ‚Comfortably Numb‘ als Opener für unsere neue Show „This Is Not A Drill“. Ich habe es eine ganze Stufe tiefer gelegt, in a-Moll, um es dunkler zu machen, und es ohne Soli arrangiert, außer über der Outro-Akkordfolge, wo es ein herzzerreißend schönes weibliches Gesangssolo von Shanay Johnson, einer unserer neuen Sängerinnen, gibt.“ – so Waters.

Das dazugehörige Video wurde von Sean Evans produziert und geleitet und kann hier gesehen werden: https://www.youtube.com/watch?v=9JLN581QWxc

Roger Waters wird 2023 mit „This Is Not A Drill“ mit 40 Shows in 14 europäischen Ländern durch Europa touren, beginnend in Lissabon am 17. März 2023 in der Altice Arena

Text und Foto: Sony Music