Salzbergen – Einbruch in provisorischen Kindergarten an der Straße Espel

Salzbergen (ots) – Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu
Dienstag in den Kindergarten an der Straße Espel eingedrungen. Die
Einrichtung besteht aktuell aus insgesamt 15 provisorisch errichteten
Container. Die Unbekannten brachen eine Fluchttür und im Gebäude zwei
Schränke auf. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie einen
dreistelligen Bargeldbetrag. Hinweise nimmt die Polizei Spelle unter
der Rufnummer (05977)929210 entgegen.