Samern – Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen

Samern (ots) – Am gestrigen Dienstag kam es um 14:15 Uhr in Samern zu einem
Verkehrsunfall auf der „Salzbergener Straße“. Der 59-jährige Fahrer eines
Hyundai Kona befuhr die „Salzberger Straße“ in Fahrtrichtung „Schüttorf“ und
wollte nach links auf die Autobahn 31 auffahren. Hierbei übersah er das Fahrzeug
eines 54-Jährigen, welches ihm auf der „Salzbergener Straße“ entgegenkam. Durch
den darauffolgenden Zusammenstoß wurde der BMW des 54-Jährigen gegen ein
weiteres Fahrzeug einer 63-Jährigen geschleudert, welches gerade von der
Autobahn auf die „Salzbergener Straße“ abbiegen wollte. Die beiden männlichen
Fahrzeugführer wurden durch den Verkehrsunfall leicht verletzt. Es entstand
Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.