Schaufenster-Shopping in Wietmarschen

Der Lockdown hat dazu geführt, dass auch in Wietmarschen viele Geschäfte und Dienstleistungsbetriebe schließen müssen. Aus diesem Grund hat die Werbegemeinschaft Wietmarschen (WGW) erneut ein gemeinsames Projekt entwickelt, wie die Kundinnen und Kunden, weiterhin shoppen können; ganz ohne Online-Shop und trotzdem Corona-konform.

Die Schaufenster von Wietmarscher Geschäften werden in den nächsten Wochen immer wieder neu bestückt und wer etwas kaufen möchte, kann sein Wunschprodukt einfach mit dem Handy fotografieren und das Bild vom Produkt an eine E-Mail-Adresse oder Mobilnummer (auch als WhatsApp) samt des Namens, einer Telefonnummer und der Lieferadresse senden. Ab einen Warenwert von 30 Euro innerhalb von drei Tagen in der Gemeinde Wietmarschen kostenlos geliefert. Eine entsprechende Rechnung liegt der Ware bei.

So haben alle Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, auch in den nächsten Wochen vor Ort einzukaufen. Werner Berning, der die Idee der Geschäftsinhaber aufgearbeitet hat, freut sich, dass innerhalb von wenigen Stunden bereits sechs Firmen zugesagt haben, sich an der Aktion zu beteiligen. Auf der Internet-Seite der Werbegemeinschaft Wietmarschen ist unter www.wietmarschen.info/schaufenster das Projekt noch einmal näher beschrieben und es ist eine Karte mit allen teilnehmenden Firmen zu finden. Ein herzlicher Dank geht an Henrik Keuter und Daniel Heilemann für die Idee und die Umsetzung im Internet.

Schaufenster-Shopping in Wietmarschen - Grafik: Wirtschaft Innovation Nordwest
Schaufenster-Shopping in Wietmarschen – Grafik: Wirtschaft Innovation Nordwest

Mit dem Projekt, so Werner Berning, können die Bürgerinnen und Bürger sowie Besucherinnen und Besucher Wietmarschens „Shop-Surfen“ mal ganz anders erleben und helfen der heimischen Wirtschaft im Corona-Lockdown. Der große Vorteil gegenüber dem Bestellen bei häufig sehr anonymen Internetanbietern ist, dass die Kundschaft auf den Service und die bekannt gute Qualität vertrauen können und einen Ansprechpartner vor Ort haben. Die Werbegemeinschaft Wietmarschen würde sich sehr freuen, wenn das Angebot gut angenommen wird. 
In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass für allen Kunden, die bis Samstagmittag, 19. Dezember etwas beim Schaufenster-Shopping ordern, ein Los für die große Weihnachtsverlosung ausgefüllt wird. Die Auslosung der Gewinner der Weihnachtsverlosung der WGW findet am Samstag, 19. Dezember 2020 um 19:00 Uhr live auf Youtube und Facebook statt. Weitere Infos und den Link zur Sendung finden Interessierte auf www.wietmarschen.info. Damit alle Kundinnen und Kunden ihre Lose für diese Verlosung noch rechtzeitig abgeben können, besteht die Möglichkeit, die Lose bis Samstagmittag in den Briefkasten im Vorraum der Sparkasse in Wietmarschen einzuwerfen. Dies gilt auch für die Lose der Sonderverlosung aus dem Wietmarscher Anzeiger, bei welcher ein Einkaufsgutschein im Wert von 200 Euro gewonnen werden kann. Insgesamt werden über 70 hochwertige Preise verlost.

Text und Grafik: Wirtschaft Innovation Nordwest