BlaulichtSchüttorf

Schüttorf – Lkw-Fahrer übersieht Absicherungsfahrzeug

Schüttorf (ots) – Am Dienstagmorgen ist es auf der A30 in Richtung Niederlande zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Schüttorf - Lkw-Fahrer übersieht Absicherungsfahrzeug Foto: Polizei
Schüttorf – Lkw-Fahrer übersieht Absicherungsfahrzeug Foto: Polizei

Gegen 10.15 Uhr wurde dabei ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Schüttorf leicht verletzt. Etwa zwei Kilometer vor der Abfahrt Bad Bentheim übersah ein 35-jähriger niederländischer Fahrer eines Sattelschleppers ein Absicherungsfahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen.

Der Lkw fuhr auf das Gespann auf und schob den Sicherungsanhänger unter das Einsatzfahrzeug der Autobahnmeisterei. Der 30-jährige Fahrer der Autobahnmeisterei saß in seinem Fahrzeug und wurde durch den Aufprall vermutlich leicht verletzt.

Der Unfallverursacher kam mit dem Schrecken davon. Der angerichtete Gesamtschaden wird auf insgesamt etwa 125.000 Euro geschätzt. Die Aufräum- und Bergungsarbeiten dauerten bis in den Nachmittag.

Schüttorf - Lkw-Fahrer übersieht Absicherungsfahrzeug Foto: Polizei
Lkw-Fahrer übersieht Absicherungsfahrzeug Foto: Polizei

Foto: Polizei – Presseportal der Polizei