Schüttorf – Sauna im Keller eines Einfamilienhauses in Brand geraten


Schüttorf (ots) – Am Dienstag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Einsatz an
der Emsbürener Straße in Schüttorf alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache kam
es gegen 10.25 Uhr zu einem Brand in der Sauna im Keller eines
Einfamilienhauses. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehren aus Schüttorf und
Ohne waren mit sieben Fahrzeugen und 23 Einsatzkräften vor Ort und konnten das
Feuer zügig löschen. An der Sauna sowie an einer im Keller befindliche Werkstatt
entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe.