Sögel – Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein am Steuer


Sögel (ots) – Am Dienstagabend haben Polizeibeamte aus Sögel einen 32-jährigen
Autofahrer auf der Schlaunallee angehalten. Im Rahmen der Kontrolle ergab sich
der Verdacht, dass der Mann unter Drogeneinfluss stehen könnte. Ein erster
Drogentest verlief negativ, da der Mann den Test manipulierte. Ein zweiter Test
bestätigte dann den Verdacht. Der Autofahrer räumte den Konsum von
Betäubungsmitteln ein. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Zudem ist er nicht im
Besitz einer Fahrerlaubnis. Die Polizei leitete entsprechende Verfahren ein.