Sögel – Mit 1,46 Promille am Freitagnachmittag am Steuer

Sögel (ots) – Die Polizei Sögel hat am Freitagnachmittag einen
unter Alkoholeinfluss stehenden Mann aus dem Verkehr gezogen. Der
50-Jährige war gegen 15.15 Uhr mit seinem Transporter auf der
Mühlenstraße unterwegs. Ein im Rahmen der Polizeikontrolle
durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,46 Promille.
Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er wird sich in einem
Strafverfahren verantworten müssen.