Startschüsse in den Sommer! Shotevent bietet im August 2017 ein Sommer-Special

Berlin. Höchste Zeit in den Sommer zu starten und den grauen Alltag durch neue Erfahrungen zu bereichern! Und wer hat nicht schon einmal den Wunsch verspürt, mit einer Walther PPK in die Rolle eines Agenten zu schlüpfen oder sich in der Imitation eines Westernhelden an einem Gewehr oder Revolver zu versuchen?

Shotevent ermöglicht an verschiedenen Terminen im August eine erste Kontaktaufnahme mit den unterschiedlichsten Handfeuerwaffen. Dabei werden nicht nur Waffenkenner und -liebhaber angesprochen. Eine professionelle Begleitung der Veranstaltung durch geschulte Mitarbeiter ermöglicht vor allem neugierigen Amateuren ein erstes Reinschnuppern.

Der Erlebnisanbieter stellt Interessierten eine große Auswahl an verschiedenen Lang- und Kurzwaffen sowie unterschiedliche Munitions- und Kaliberarten zur Verfügung.

Veranstalter: Shotevent
Wo: Raumschießanlage – Berlin/ Oranienburg (mit Berliner SBahn erreichbar)
Wann: z. B. am Dienstag, den 22.08.2017, ab 19 Uhr
Preis: ab 70 € pro Person

Anmeldung & weitere Termine unter: www.shotevent.net

Kurzprofil:

Shotevent wurde im August 2014 von Andreas Werla gegründet und ermöglicht seinen Kunden das
Schießen mit scharfen Waffen ohne Waffenschein an verschiedenen Standorten in Berlin und Umgebung.

Das Team aus geschulten Experten bietet sowohl verschiedene feststehende Events als auch
unterschiedliche Event-Pakete zur Buchung an. Um die Sicherheit bei diesen Veranstaltungen zu
garantieren, erhalten die Kunden einerseits eine ausführliche Einführung, und andererseits sind die
Experten stets vor Ort und überwachen die Waffenhandhabung.

In naher Zukunft plant Shotevent eine Deutschlandtour, um auch Kunden in anderen Gebieten gerecht zu werden.