Straßensperrungen zum Nordhorner Triathlon

Nordhorn. Am Sonntag, den 26. Juni 2022 werden zwischen 12:30 Uhr und 15:30 Uhr diverse Straßen in Nordhorn gesperrt. Grund dafür ist der Nordhorner Triathlon, der im Bereich um den Vechtesee stattfindet.

Der Nordhorner Triathlon ist ein öffentlicher Jedermann-Wettkampf. Der erste Startschuss fällt um 13:15 Uhr. Alle Interessierten sind eingeladen, zuzuschauen oder teilzunehmen. Etwa 300 Teilnehmende werden 500 Meter schwimmen, 20 Kilometer Rad fahren und 6 Kilometer um den Vechtesee laufen. Zentraler Veranstaltungsort ist das Gelände des Bootsclubs Nordhorn am Heseper Weg.

Die Straßensperrungen für die Fahrradstrecke des Triathlons betreffen im Einzelnen:

– den Heseper Weg ab Bootsclub bis zur Seeuferstraße,

– die Seeuferstraße ab Heseper Weg bis zum Oorder Weg (bis Eibenweg halbseitig rechts gesperrt),

– den Oorder Weg bis zur Kreuzung Emsbürener Straße,

– die Emsbürener Straße bis zur Kreuzung Poaschebarg-Oortlöödiek.

Ortskundige werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren.

Der Einzelwettbewerb ist bereits voll besetzt. Für den Staffelwettbewerb werden noch Nachmeldungen am Veranstaltungstag ab 11:00 Uhr entgegen genommen. Weitere Infos im Internet unter www.nordhorner-triathlon.de

Text: Stadt Nordhorn