Surwold – 66-Jähriger bei Unfall verstorben – offizielle Polizeimeldung


Surwold (ots) – Am Samstagmorgen ist es auf der B401 zu einem schweren
Verkehrsunfall gekommen. Ein 66-jähriger Mann kam dabei ums Leben. ER war gegen
7.30 Uhr mit seinem Ford Focus in Richtung Dörpen unterwegs. Auf gerader Strecke
kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß dort mit hoher
Geschwindigkeit frontal gegen einen Baum. Der Fahrer verstarb noch an der
Unfallstelle.