Uelsen – 79-jähriger Fußgänger lebensgefährlich verletzt


Uelsen (ots) – Am Montag wurde ein 79-jähriger Fußgänger an der Straße Lasebrok
verletzt. Der Mann war gegen 12 Uhr mit seinem Rollator in Richtung Zum
Erholungspark in Uelsen unterwegs. Unmittelbar vor einer dortigen Bordsteinkante
kam der Mann aus ungeklärten Gründen zu Fall. Er wurde mit lebensgefährlichen
Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich
bei der Polizei Emlichheim unter 0594392000 zu melden.