Unbekannte zünden Laub und Papier im Dünenwald an

PM. Am Samstagabend gegen 17.15 Uhr wurde die Feuerwehr Dörpen zu einem Kleinbrand in die Schulstraße gerufen. Bei Eintreffen war das Feuer bereits durch Anwohner weitestgehend gelöscht, sodass der Einsatz der Feuerwehr sich auf Nachlöscharbeiten beschränkte. Im Einsatz war die Feuerwehr Dörpen mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften.

Bericht: Samtgemeinde Dörpen/ Feuerwehr